Coaching – Supervision

Mehr verstehen, mehr leben!

latela - Lisa Schlegel Coaching - Supervision

Sie!

Sie sind hier bei Lisa Schlegel Coaching und Supervision in Bern.

Haben Sie konkrete Anliegen oder ein mehr oder weniger diffuses Unbehagen?

Ihre Geschichte und Ihre Werte interessieren mich. Mehr aber noch, was Sie daraus machen und wie Sie damit Ihren beruflichen oder privaten Herausforderungen begegnen.

Vielleicht ist das auch Ihre Frage? Ich freue mich auf Sie!

Eins zu eins

Ich gebe Ihnen Raum zum Innehalten, Analysieren, Neues ausprobieren und sich dann wieder auf den Weg machen. Ich achte darauf, dass Sie den Überblick behalten und Ihr Ziel sicher erreichen können.

Sie erlangen bei mir Gelassenheit durch Übersicht über Ihre persönliche Situation und bewusst gesteuerte Perspektivenwechsel. Es geht darum, Ihre Stärken zu benennen und optimal zu nutzen. 

Sie finden Motivation durch klare Strukturierung und verbindliche Planung. 

Sie üben neue Verhaltensweisen, beobachten und reflektieren, wie dies in Ihrem Alltag wirkt. 

Bei alldem bin ich Ihre wache Gesprächspartnerin. Ich begleite Sie mit Humor, Geduld und Beharrlichkeit. 

Konkrete Prozessbegleitungen können sein:

  • Standortbestimmung (Beispiel Midlife-Marschhalt)
  • Energiehaushalt
  • Laufbahncoaching
  • Neu in der Führung oder einfach so die eigene Führungsarbeit reflektieren
  • Entscheidung treffen
  • Konfliktanalyse und -training
  • Rollenklärung
  • Muster erkennen und unterbrechen (Verhaltenstraining)
    Für Details: Coachingkonzept Lisa Schlegel Coaching

 Gruppen und Teams

Wie können wir gut zusammenarbeiten? Müssen wir streiten? Wie werden wir gemeinsam besser? Wofür stehen wir ein?

Erreichen Sie Spass und Erfüllung in der Arbeit oder der Beziehung durch klare Verhältnisse.

Obschon ich persönlich spontan Konflikten auch lieber aus dem Weg gehe, habe ich gelernt, wie wichtig und bereichernd es ist, sich ihnen zu stellen. Das gilt genau gleich für private wie berufliche Situationen.

Als Supervisorin und Teamcoach begleite ich Sie unparteiisch. Ich übernehme die Moderation, strukturiere und behalte Zeit und Route im Blick, damit Sie sich alle Ihren Themen stellen können.

Mögliche Ausgangssituationen:

  • Neues Team, neues Mitglied, neue Leitung
  • Neue Anforderungen ans Team
  • Neue Arbeitsformen wagen
  • Organisationsentwicklung
  • Rollen- und Beziehungsklärung
  • Prozessbegleitung bei ungelösten, festgefahrenen Konflikten
  • Klassische Supervision